Adsorptionskältetechnik für energieintensive Industriezweige

Unternehmen mit energieintensiven Prozessen der Galvanik und Oberflächenveredelung haben nicht nur einen sehr hohen Stromverbrauch zu bewältigen, sondern brauchen für die Produktion auch erhebliche Mengen an Prozesswärme und Kälte. Hier bieten sich besonders Blockheizkraftwerke (BHKW) in Kombination mit thermisch angetriebenen Kältemaschinen an.

Weiterlesen

Adsorptionskälte in der Industrie auf dem Vormarsch

Berlin, 21. April 2015 – Das sogenannte produzierende Gewerbe in Deutschland produziert neben Werkstücken und Handelsgütern auch viel überschüssige Energie. Die clevere Nutzung von Abwärme im eigenen Betrieb beschäftigt daher zunehmend Industrieunternehmen, die wirtschaftlich und gleichzeitig umweltfreundlich arbeiten wollen.

Weiterlesen