Mit Wärme & Kälte zur umweltbewussten Metallbearbeitung

Die Energiewende in Deutschland erfolgt nicht nur in Windparks oder Solarfeldern. Bei der Firma Eberhard erfolgt die Energiewende in den eigenen Werkshallen. Wie immer mehr Industrieunternehmen hat sich das Unternehmen für eine energieeffiziente Eigenstromerzeugung und Abwärmenutzung am Firmensitz in Nordheim entschieden.
Die ADsorptionskältetechnik – eine Technik zur Umwandlung von überschüssigen Abwärme in Kälteenergie – stellt dabei eine Schlüsseltechnologie dar. Neben der ökologischen Motivation steckt dahinter auch klare ökonomische Kalkulation.

Weiterlesen

InvenSor engagiert sich im Kunststoff Netzwerk Franken

Seit April 2017 ist InvenSor ein fester Bestandteil im Kunststoff Netzwerk Franken (KNF), um gemeinsam mit den über 200 Mitgliedern innovative Technologien in der Kunststoffindustrie verstärkt voranzutreiben. Neben einer Vielzahl unterschiedlichster Arbeitskreise engagiert sich InvenSor v.a. im Arbeitskreis Energieeffizienz.

Weiterlesen

Netzwerk energieeffiziente Rechenzentren gegründet

Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft führt zu einem immer höheren Bedarf an Rechenleistung. Der Energiebedarf der Rechenzentren steigt dabei kontinuierlich an. Nach aktuellen Berechnungen des Borderstep Instituts liegt er in Deutschland bei jährlich 12,4 Mrd. kW/h. Das entspricht einem Anteil von 2,3 Prozent am gesamten Stromverbrauch – das wiederum ist die Leistung von vier mittleren Kohlekraftwerken.

Weiterlesen