Einfach clever:

Mit Wärme kühlen

Die InvenSor GmbH entwickelt und produziert an den beiden Standorten Lutherstadt Wittenberg und Berlin Adsorptionskältemaschinen, die mit Wärme angetrieben werden.

Anders als herkömmliche Anlagen, die viel Strom verbrauchen, nutzen InvenSor Maschinen zur Kälteerzeugung die ungenutzte Abwärme z.B. von BHKWs, Solaranlagen und industriellen Produktionsprozessen.

Einfach und effizient – für Gewerbe und Industrie

Sie eignen sich unter anderem für Industrieanlagen, Verkaufsräume, Serverräume und kommunale Einrichtungen.

Ihr besonderer Vorteil ist die umweltfreundliche und effiziente Adsorptionskühlung, die mit Wärme anstelle von Strom angetrieben wird. InvenSor Adsorptionskältemaschinen zeichnen sich durch einen wartungsfreien Kälteerzeuger und ihren sehr effizienten selbstoptimierenden Betrieb aus. Bei langen Laufzeiten zeigen sie ihre Stärke und sind besonders wirtschaftlich.



Ganzjährige Energieversorgung durch InvenSor-Kältetechnik
mit einem BHKW; Im Sommer: Kühlen, Klimatisieren, Strom erzeugen; Im Winter: Kühlen, Heizen, Strom erzeugen