Energietage

InvenSor's Energietage

InvenSor's Energietage

InvenSor's Energietage

InvenSor’s 5. Energietag – 08. November 2018

„Kombinierte Energieversorgung mit Kälte, Wärme & Strom“

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem 5. Energietag am 08. November 2018 nach Roggenburg (bei Ulm) ein. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm aus spannenden Vorträgen renommierter Energie-Experten, die Ihnen wertvolle Best-Practice-Tipps mit auf den Weg geben und über aktuelle Entwicklungen auf dem Energiemarkt informieren werden. Die Veranstaltung wird im Kloster Roggenburg um 13.00 Uhr stattfinden.

Besichtigen Sie mit uns erstmals die neue PERI Energiezentrale in Weißenhorn

In der zweiten Hälfte unserer Veranstaltung zeigen wir Ihnen die neue Energiezentrale von unserem Kunden PERI im Werk Weißenhorn. Dort wurde 2017 das bestehende Energiesystem um zwei InvenSor ADsorptionskältemaschinen mit einer Kälteleistung von insgesamt 60 kW ergänzt, wodurch der Kunde seither die Energiekosten für die Kühlung um bis zu 70% ggü. konventionellen Kälteanlagen reduzieren konnte. Die Kälteanlagen kühlen die Schaltschränke, den Serverraum sowie das Öl für den Betrieb der ORC-Anlage. Für die optimale Kälteerzeugung liefert das Kraftwerk von PERI den Antrieb in Form von überschüssiger Abwärme.

Bitte melden Sie sich über den Button „Zur Anmeldung“ an. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zum Programm               Zur Anmeldung

Zu den Referenten          Zum Bericht PERI-Energiezentrale

 

InvenSor’s 4. Energietag – 13. September 2018

„Kombinierte Energieversorgung mit Kälte, Wärme & Strom“

Am 13. September ist es wieder soweit! Wir veranstalten unseren mittlerweile 4. Energietag. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm aus spannenden Vorträgen renommierter Experten, die Ihnen aus verschiedenen Blickwinkeln alles zum Thema Energieeffizienz erläutern und Ihnen zudem wertvolle Best-Practice-Tipps geben. Stattfinden wird das Ganze um 13.00 Uhr im hochmodernen Konferenzhotel Lufthansa Seeheim (Nähe Darmstadt).

Sie möchten wissen, wie ein kostensparendes Energiesystem in der Praxis aussieht?

Wir zeigen es Ihnen bei unserem Kunden Riegler GmbH & Co. KG in Ober-Ramstadt. Dort wurde 2017 das bestehende Energiesystem um zwei InvenSor ADsorptionskältemaschinen mit einer Kälteleistung von insgesamt 60 kW ergänzt, wodurch der Kunde seither die Energiekosten für Kühlung um etwa 30% reduzieren konnte. Die Kälteanlagen kühlen die Formen der 14 Blasmaschinen, die zur Herstellung von Kunststoffflaschen eingesetzt werden. Die vorhandenen Druckluftkompressoren sorgen für die benötigte Wärme als Antrieb zur Kälteerzeugung der ADsorptionskältemaschinen.

Bitte melden Sie sich über den Button „Zur Anmeldung“ an. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zum Programm              Zur Anmeldung

Zu den Referenten

 

InvenSor’s 3. Energietag – Ausgebucht

„Kombinierte Energiesysteme mit Kälte, Wärme & Strom“

Seit April 2015 nutzt der Elektrogerätehersteller Miele & Cie. KG im Werk Bünde ein Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungs(KWKK)-System, bestehend aus einem Viessmann Blockheizkraftwerk, zwei Güntner Rückkühler sowie 11 InvenSor ADsorptionskältemaschinen. Die Kälteanlagen kühlen u.a. die Laseranlagen, die Pressstraßen für Bleche und den Serverraum. Dieses Energiesystem spart dem Unternehmen seither jährlich etwa 240.000 Euro ein.

Zu unserem Energietag haben Sie die einmalige Chance, die installierte Energiezentrale bei Miele live zu besichtigen. Darüber hinaus erwartet Sie eine Vielzahl spannender Vorträge von renommierten Fachleuten, die Ihnen alles zu dem Thema Energieeffizienz im eigenen Unternehmen näher bringen werden. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein und würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen.

Miele KWKK-System

Mit freundlicher Unterstützung von: